Menu Close

Druckdateien

Hier finden sie wichtige Informationen zu Druckdateien

Beim Warenkorb können sie Ihre Druckdateien für die Bestellungen hochladen.

Wenn Sie Hilfe brauchen dann senden sie uns eine email wir helfen gerne!!

Aus technischen gründen akzeptieren wir nur PDF Dateien mit Schnittzeichen Ihr Dokument in Form des Formats des Produkts (ZB 85x55mm) das sie wünschen. Plus 3 mm Beschnittzugabe.

Hier ein Beispiel

https://roverdruck.ch/wp-content/uploads/2018/05/1q-1-2.jpg

Flyermuster

  • Laden Sie Ihre Druckdatei in Form von druckfertigen PDF Dateien hoch.
  • Betten Sie eingesetzte Schriften und benutzte Bilder in die Druckdatei ein.
  • Bilder sollten eine Mindestauflösung von 300dpi bei einer Skalierung von 100% haben.
  • Bei randabfallenden Dokumenten verwenden Sie eine Beschnittzugabe von mindestens 3 mm auf allen Seiten.
  • Wir empfehlen für die Positionierung von Text einen Mindestabstand von 5 mm zum Druckbildrand.
  • Laden Sie Ihre Druckvorlage für mehrseitige Produkte wenn möglich in einer Datei hoch.
  • Eine Technologie bedingte Abweichung der Positionierung mit einer Toleranz von 0,5–1 mm im Digitaldruck ist zu berücksichtigen.
  • Bitte beachten Sie, dass die Verantwortung für die Einhaltung dieser Kriterien bei Ihnen liegt. Wir sind nicht verpflichtet, diese zu kontrollieren Eine Beanstandung der Qualität der produzierten Erzeugnisse ist bei Nichtbeachtung ausgeschlossen.
  • Wir überprüfen ihre Pdf Datei einmalig und senden ihnen ein entsprechendes PDF per mail.

Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei Gewähr für gestalterische sowie orthografische und grammatikalische Fehler übernehmen können.


Die Dokumentfarben
  • Legen Sie Ihre Daten in CMYK und nicht in RGB an.
  • Verwenden Sie bei schwarzen Texten keine Mischfarbe (4c), sondern legen Sie schwarze Schrift mit 100 % im K-Kanal an.
  • Haben Sie einen Druck in Graustufen bestellt, ist die Datei auch in Graustufen anzulegen.
  • Wir empfehlen, Grauflächen in einer Schwarzabstufung anzulegen, um ein einwandfreies Druckergebnis zu erzielen.
Daten in Originalgrösse
  • Legen Sie Ihre Daten im offenen Endformat inkl. Beschnittzugabe an.
Die richtigen Beschnittzugaben
  • Um Spielraum für Schneiddifferenzen in der Produktion zu haben, muss beim bestellten Format eine Beschnittzugabe angelegt werden:
    • Standard-Beschnittzugabe: 2 mm
    • Werbetechnik-Produkte: 3 mm
    • Textilspannrahmen: 15 mm
Entfernung aller Inhalte zum Rand
  • Inhalte sollten mindestens 3 mm vom Rand des Endformates entfernt platziert werden.
  • Beachten Sie, dass Farben, Hintergrundbilder und Layouts in den Anschnittbereich integriert werden, um bei eventuell auftretenden Schneidtoleranzen sogenannte Blitzer zu vermeiden.
Die Dokumentseitenzahlen
  • Bei Produkten mit mehreren Seiten in einem Dokument legen Sie die einzelnen Seiten in chronologischer Reihenfolge an, beginnend bei Seite 1 (Titel) bis zur letzten Seite (Rückseite).
  • Überprüfen Sie, ob alle überflüssigen Seiten gelöscht sind.
Auflösung aller Bilder
  • Fotos, Bilder und Grafiken: 300 dpi
  • Graustufen und Farbbilder: 300 dpi
  • Strichbilder (z. B. Texte mit einer geringen Schriftgrösse und Zeichnungen): 1.200 dpi
Linienstärken
  • Linien sollten mindestens 0,22 pt stark sein.
  • Zu schmale Linien werden automatisch auf eine druckbare Grösse verstärkt. (Ausnahmen sind Linien mit exakt 0 pt. Hier kann nicht gewährleistet werden, dass diese Linien automatisch verstärkt werden.)
  • Verwenden Sie keine Rahmen als Layoutbegrenzung, da diese teilweise durch maschinelle Toleranzen angeschnitten und damit sichtbar werden können.
Dateiformat
  • Bitte nutzen Sie zum Speichern Ihrer Druckdaten nur geschlossene, nicht mehr bearbeitbare Formate wie PDF (PDF/X1a oder PDF 1.3),
  • Verwenden Sie keine Ebenen, sondern reduzieren Sie alles auf die Hintergrundebene.
Eingebettete Schriften oder Pfade
  • Schriften müssen in Pfade konvertiert oder ins Dokument eingebettet sein, um Probleme mit der Laufweite sowie dem Schriftbild zu verhindern.
  • Achten Sie auch auf einen ausreichenden Kontrast zwischen Hintergrund- und Schriftfarbe.

Gut zum Druck

Lieferungen

Euroskala

Wie erstellen sie optimal ihre Dateien für den Vierfarbendruck?

>>Zum Shop